StartseiteVereinUnser LomersheimAktuellesFragenThemenGeschichte

Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Der Stromberg-Heuchelberg zählt mit einer Fläche von 330 qkm zu den kleineren Naturparken in Baden-Württemberg und Deutschland. Klein aber fein: mit seiner Wohlfühllandschaft und seiner zentralen Lage zwischen den Ballungsräumen Stuttgart, Heilbronn, Karlsruhe und Pforzheim erwächst dem Naturpark eine besondere Bedeutung als Ausgleichs- und Erholungsraum für eine zunehmend urbanisierte Gesellschaft.

Mit Anteilen an vier Landkreisen, vier Regionalverbänden und zwei Regierungsbezirken kann der Naturpark als Muster baden-württembergischer Zusammenarbeit gelten.

Das Leitmotiv des Naturparks: "Wein. Wald. Wohlfühlen." bringt den speziellen Charakter der Wein-Wald-Region auf den Punkt.

Weiterführende Links