StartseiteVereinUnser LomersheimAktuellesFragenThemenGeschichte

Kelter

Keltereinsatz am 26. September die Lomersheimer Kelter ist voll in Betrieb inkl. unserer Saftanlage, palettenweise wird der Saft abtransportiert

Kelter alles zum Kelterbetrieb seit September 2009

Presseberichte zur Kelter hier die Sammlung der Zeitungsberichte zur Kelter

Kelter Lomersheim: "Sache ist überzogen"

Rudolf Schneider (Freie Wähler)

Lomersheim. Nach den Kosten für eine in die Lomersheimer Kelter eingebaute, mit einem elektrischen Seilzug versehene
Leiter-Konstruktion, fragte jetzt der Lomersheimer Stadtrat Rudolf Schneider (Freie Wähler).

In der Kelter befinde sich oberhalb der Mostanlage ein kleines Zimmer, in dem Vermessungsstangen aufbewahrt würden. Anstatt auf der Südseite des Gebäudes eine einfache Treppe zu bauen, habe man eine aufwändige, wohl zu teuere Anlage installiert, so Rudi Schneider. "Hinten und vorne fehle das Geld, und hier werden überzogene Investitionen getätigt".

Noch weitere zwei Punkte brachte er in seinem Schreiben an die Stadt vor: Er kritisierte, dass beim 1.Mai-Fest in Lomersheim die Damentoilette in der Kelter "mit Gerümpel voll gestellt und nicht benutzbar gewesen sei". Der andere Punkt betrifft die Ampel am Kirchplatz. Diese schalte abends automatisch aus, was auch richtig sei. Bei Festen und Veranstaltungen wäre es aber sinnvoll, wenn Betriebszeiten verlängert werden könnten, um Besuchern ein gefahrloses Überqueren der Straße zu ermöglichen.

(Quelle: Freie Wähler Mühlacker, Artikel vom 09.05.2004, www.muehlacker.de, 08.11.2008)

 

Bildergalerie

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Bildergalerie aus der Kelter

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Bildergalerie

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.